Schöne Haut in jedem Alter

Drei Generationen, drei Bedürfnisse der Haut

Egal wie alt wir sind – wir möchten alle eine schöne Haut, die unser Alter möglichst nicht verrät! Mit unseren Empfehlungen zu den richtigen Pflegeprodukten bleibt Ihre Haut in jedem Alter schön – ob mit 20, 40 oder 60 Jahren.

20+ Jahre - Jugendlichkeit bewahren

dermo 20 jahre

Mit 20 ist die Haut noch frisch und glatt, zeigt aber häufig kleine Unreinheiten und glänzende Stellen. Wichtig: Die Haut muss gut gereinigt, befeuchtet und mattiert werden, damit sie strahlt. Jetzt ist auch die Zeit, Ihre Haut auf die Zukunft vorzubereiten, denn Wissenschaftler sind sich einig: Die 30 sind ein Wendepunkt!

Unsere Empfehlung:

Reinigen Sie morgens und abends die Haut gründlich, um eine perfekte Pflege zu sichern, Unreinheiten zu beseitigen, zu befeuchten und zu mattieren. Zum Reinigen, Klären und Erfrischen empfehlen wir ein Reinigungsgel für fettige Haut oder ein Mousse für Mischhaut. Mit einer mattierenden, korrigierenden und beruhigenden Feuchtigkeitspflege bleibt Ihre Haut geschützt und strahlt. Wenn sie ausserdem das Hautbild verfeinert und für einen gleichmässigen Teint sorgt, umso besser. Vermeiden Sie zu reichhaltige Produkte – diese lassen die Haut nicht atmen! Wenn sich ab 25 die ersten Fältchen zeigen, verwenden Sie eine geeignete AntiAging-Creme und eine glättende Augenpflege gegen Krähenfüsse.


40+ Jahre - Alterserscheinungen bekämpfen

dermo 40 jahre

Müdigkeit, Stress, Umwelteinflüsse… Mit 40 sinkt die Kollagen- und Elastinproduktion und die Zellerneuerung verlangsamt sich. Die Haut wird trockener und dünner; sie verliert an Spannkraft, Volumen und Glanz. Es zeigen sich Alterserscheinungen wie Augenringe und Tränensäcke und die Mimikfalten vertiefen sich. Es ist Zeit, den Zeichen des Alters den Kampf anzusagen.

Unsere Empfehlung

Mit 40 braucht die Haut Anti-Aging-Wirkstoffe welche die Kollagenproduktion und die Zellerneuerung ankurbeln, die Haut aufpolstern und glätten, Konturen straffen und den Teint strahlen lassen. Tragen Sie Ihre Gesichtspflege immer auch auf Hals und Dekolleté auf und verwenden Sie eine Augenpflege sowie eine gute Nachtcreme. Masken mit konzentrierten Wirkstoffen (Hyaluronsäure), hauterneuernde Pflegeprodukte, Reparaturpatches und Seren sind wertvolle Hilfsmittel, die befeuchten, aufpolstern, kleine Makel verschwinden lassen und Ihrem Teint das Strahlen zurückgeben.



60+ Jahre - Tiefenwirksam regeneriern

 dermo 60 jahre

Mit 60 ist eine intensive Pflege besonders wichtig. Hormonelle Veränderungen lassen die Haut immer dünner, trockener und empfindlicher werden. Zu den Mimikfältchen gesellen sich tiefere Falten, das Unterhautfettgewebe schmilzt, die Zellen erneuern sich nur langsam, die durch Zucker (Glykation) verhärteten Kollagenfasern zerfallen. Ohne diese Stützstruktur erschlafft die Haut und verliert an Volumen. Jetzt gilt es, die Hautdichte zu erhöhen und die Haut tiefenwirksam zu regenerieren und aufzubauen.

Unsere Empfehlung

Intensive Pflege mit Produkten, die die reife Haut nähren, festigen und regenerieren. Tragen Sie morgens und abends ein Pflegeserum sowie eine glättende und aufpolsternde Augenpflege auf. Hochwirksame AntiAging-Produkte, angereichert mit Antioxidanzien und Stammzellen, kurbeln die Zellerneuerung an. Die Glykation wird bekämpft, um die Kollagenfasern wieder elastisch zu machen; Cremes mit Peptiden, pflanzlichen Stammzellen oder Resveratrol schenken der Haut neues Volumen.


Beratung in der Apotheke

Dermo Expert Amavita

Die geschulten Amavita Mitarbeitenden erkennen an Ihrem Hauttyp, wie Sie Ihre Haut am besten reinigen, pflegen und schützen können. Und sie wissen, was Sie bei Hautproblemen gegen die Ursachen und Symptome tun können. Besuchen Sie deshalb die Amavita Apotheke in Ihrer Nähe, hier werden Sie umfassend und kompetent beraten. Damit Sie sich in Ihrer Haut so richtig wohlfühlen.