Kiehl's Produkte


Die Marke Kiehl’s aus New York nutzt Inhaltstoffe aus der Natur, um Ihre Haut-Bedürfnisse zu erfüllen – jetzt neu bei Amavita. Kiehl's wurde 1851 im New Yorker East Village in einer traditionellen Apotheke gegründet. Die Marke nutzt hochwirksame Inhaltsstoffe aus der Natur sowie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, um hochwirksame Formeln zu entwickeln, die die Bedürfnisse Ihrer Haut erfüllen.

Highlights von Kiehl's

Video von Kiehl's

Bestsellers von Kiehl's

Kategorien von Kiehl's


Kiehl's Männerpflege

Über Kiehl's

Kiehl's - die Geschichte

Wir, Kiehl’s, verwende hochwertige natürliche und wissenschaftlich fortschrittliche Inhaltsstoffe in unserer Haut-, Haar- und Körperpflege. Unsere Hautpflegeprodukte sind wissenschaftlich formuliert, um die Hautbarriere zu respektieren, wiederherzustellen und zu stärken. Für eine gesündere, strahlendere und jünger aussehende Haut. Seit wir 1851 die Türen unserer traditionsreichen Apotheke im New Yorker East Village geöffnet haben, kombinieren wir pharmazeutisches, pflanzliches und dermatologisches Fachwissen, um die einzigartigen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Das Ziel von Kiehl’s Schweiz, wie Kiehl’s Zürich, ist es, wirksame, personalisierte Hautpflegelösungen für jeden und überall anzubieten.


Kiehl's die Geschichte

Kiehl's Gesichtspflege

Gesunde Haut ist die Grundlage für einen jugendlichen Teint. Deshalb entwickeln unsere Forscher seit 1851 Hautpflegeprodukte mit optimalen Konzentrationen natürlicher und wirksamer Inhaltsstoffe, wie Kiehl’s Tagescreme, Kiehl’s Nachtcreme, Kiehl’s Lippenpflege, Kiehl’s Augencreme, Kiehl’s Reinigungsgels, Kiehl’s Gesichtsöl oder Kiehl’s Naturkosmetik wie Kiehl’s getönte Tagescreme. Die Kiehl’s Pflegeprodukte helfen der Haut, die Feuchtigkeit und die Nährstoffe zu bewahren, die sie braucht.


Kiehl's Gesichtspflege

Kiehl's Körperpflege

Die Körperpflegelinie umfasst Kiehl’s Feuchtigkeitscremes, Duschgels und Peelings aus natürlichen Inhaltsstoffen. Ihre sinnlichen und grosszügigen Texturen umhüllen Ihre Haut mit Geschmeidigkeit und lassen sie genährt und beruhigt zurück.


Kiehl's Körperpflege

Kiehl's Haarpflege

Pflegen Sie Ihr Haar mit Shampoos, Pflegespülungen und Behandlungen aus Natur und Wissenschaft, für alle Haartypen. Entdecken Sie Kiehl’s Produkte für normales Haar, das mit reinem Kokosnussöl für weiches, glänzendes Haar formuliert ist.


Kiehl's Haarpflege

Kiehl's Pflegeprodukte für Männer

Sie suchen Männerkosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen? Vom Kiehl’s Gesichtswasser über die Kiehl’s Feuchtigkeitscreme bis hin zur Rasiercreme hat Kiehl's spezielle Formeln für Männer entwickelt.


Kiehl's für Männer

Kiehl's Sonnenschutz

Der Sonnenschutz von Kiehl's schützt Ihre Haut täglich vor den Schäden, die durch Sonneneinstrahlung entstehen und zu vorzeitiger Hautalterung führen können. Unsere einzigartigen Breitspektrumformeln in der Kiehl’s Sonnencreme spenden Feuchtigkeit und schützen die Haut mit dreifachem UVA-, UVB- und Verschmutzungsschutz.


Kiehl's Sonnenschutz

Häufig gestellte Fragen


Wir bei Kiehl's sind der Meinung, dass gesunde Haut mit einer gestärkten Hautbarriere und einer gut durchfeuchteten Epidermis beginnt. In unserem Ansatz zur Hautpflege empfehlen wir die Verwendung von Formeln, die dabei helfen, die Haut so nah wie möglich an ihrem natürlichen Gleichgewichtszustand zu halten. Erfahren Sie mehr über Ihre Hautbarriere und darüber, wie Sie dazu beitragen können, sie auszugleichen und zu stärken, damit Ihre Haut gesünder aussieht.

WAS IST DIE HAUTBARRIERE?

Die Hautbarriere ist die äussere Oberfläche der Haut und vergleicht das Stratum corneum, die äusserste Schicht der Epidermis. Das Stratum corneum besteht aus Hautzellen, Lipiden und natürlichen Feuchthaltefaktoren wie Amino- und Fettsäuren. Sie besteht aus Hautzellen, die als "Ziegelsteine" fungieren, und Lipiden, die als "Zement" fungieren und dazu dienen, die Feuchtigkeit zwischen den Zellen zu verschieben.

WELCHE FUNKTION HAT DIE HAUTBARRIERE?

Eine der wichtigsten Funktionen der Haut ist der Schutz, bei dem die Hautbarriere eine wichtige Rolle spielt. Eine gesunde Hautbarriere kann helfen, sich gegen schädliche Umwelteinflüsse wie Sonne und Umweltverschmutzung zu wehren. Neben dem Schutz hilft die Hautbarriere auch dabei, die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern und zu regulieren.

WAS IST EINE BESCHÄDIGTE HAUTBARRIERE?

Wenn die Hautbarriere beschädigt oder beeinträchtigt ist, ist sie anfälliger für äussere Einflüsse wie UV-Strahlen und Umweltverschmutzung, die leichter in die Haut eindringen können. Eine beschädigte Hautbarriere kann auch einen Verlust an Wasser und Nährstoffen erleiden, wodurch ihr Wasserhaushalt gestört werden kann. Wenn dieses Gleichgewicht gestört ist, kann die Haut ihre Geschmeidigkeit verlieren, fahl oder unregelmässig aussehen, spannen oder sich unangenehm anfühlen und sogar Trockenheit, Rötungen, Unreinheiten oder Flecken aufweisen.

WAS SIND DIE URSACHEN FÜR EINE BESCHÄDIGTE HAUTBARRIERE?

Die Hautbarriere der Haut kann durch eine Reihe von Faktoren beeinträchtigt werden, die von Klimaveränderungen über UV-Schäden bis hin zu einer langen Flugreise reichen. Diese Veränderungen können sich auf den Feuchtigkeitsverlust der Haut auswirken, was nicht nur dazu führt, dass die Haut trocken aussieht und sich trocken anfühlt, sondern sie auch anfälliger für andere Angriffe macht.

WAS IST EINE GESUNDE HAUTBARRIERE?

Eine gesunde Hautbarriere speichert Feuchtigkeit effektiv und hilft, die Haut vor Aggressoren und Reizstoffen zu schützen. Die Aufrechterhaltung eines ausgeglichenen Feuchtigkeitsgehalts in der Haut durch die Verwendung einer täglichen Feuchtigkeitspflege oder einer Gesichtscreme kann dazu beitragen, eine Grundlage zu schaffen, um die Zeichen der Hautalterung zu verzögern und die Fähigkeit der Haut, sich selbst zu schützen, zu erhalten. Wenn die Hautbarriere gesund und widerstandsfähig ist, ist die Haut glatt und mit Feuchtigkeit versorgt und sieht strahlend und jünger aus.

WIE KÖNNEN SIE FESTSTELLEN, OB IHRE HAUTBARRIERE GESUND ODER GESCHÄDIGT IST?

Um eine Vorstellung vom Zustand Ihrer Hautbarriere zu bekommen, schauen Sie sich zunächst an, wie Ihre Haut aussieht. Irritationen, Unreinheiten und Trockenheit können darauf hindeuten, dass Ihre Hautbarriere geschädigt ist. Die Anzeichen können je nach Hauttyp sehr unterschiedlich sein: Eine geschädigte fettige Haut kann mehr Talg produzieren, während eine geschädigte trockene Haut rau oder schuppig werden kann. Wenn Sie es ganz genau wissen wollen, besuchen Sie eine Kiehl's-Filiale in Ihrer Nähe und lassen Sie eine kostenlose Hautdiagnose ohne Termin durchführen. In nur 5 Minuten wird einer unserer Experten den Zustand Ihrer Hautbarriere und den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut überprüfen. Ausserdem empfehlen wir Ihnen eine individuelle Pflegeroutine mit Formeln, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.