BMI Rechner - Body Mass Index

Ob ein Mensch zu schwer ist, kann anhand des BMI (Body Mass Index) gemessen werden: Man teilt das Körpergewicht durch die Körpergrösse in Metern im Quadrat (kg/m²). Liegt dieser Wert über 25, spricht der Mediziner von Übergewicht, ab 30 von Fettleibigkeit. Die wahren Gründe für Übergewicht sind von Mensch zu Mensch verschieden und bedürfen einer näheren medizinischen Abklärung. Meist aber essen wir zu kalorienreich und bewegen uns zu wenig.

BMI Rechner





Ihr BMI Resultat





BMI Einteilung

Ihre Resultat
BMI
Bedeutung
18.5
Untergewicht
18.5 - 25
Normalgewicht
25 - 30
Übergewicht
30
Fettleibigkeit

Der BMI ist ein Richtwert und für die Gewichtseinschätzung von Kindern, Kraftsportler, Schwangere, Amputierte etc. ungeeignet.


Unsere Produktempfehlungen zur Gewichtskontrolle

BMI Rechner – kennen und verstehen auch Sie Ihren Körper richtig

Der BMI, Abkürzung für den Body Mass Index, ist mittlerweile im Jahr 2020 wohl das bekannteste und gängigste Mass zur korrekten Einordnung von Körpergewicht im Verhältnis zur Körpergrösse. Durch eine Formel aus Körpergrösse und Körpergewicht berechnen Sie den BMI – dieser Wert wird verwendet, um je nach Alter die verschiedenen Stufen von Untergewicht über Normalgewicht, bzw. Idealgewicht bis hin zum Übergewicht und zur Adipositas, der Fettleibigkeit einzustufen. Hierbei gibt es natürlich, je nach Geschlecht, einen verschiedenen Bosy Mass Index. Hierzu wird das Körpergewicht durch das Quadrat der Körpergrösse geteilt.

BMI Rechner für Männer und Frauen

Am einfachsten ist die Orientierung zu den verschiedenen Stufen des BMI anhand einer Tabelle, da es je nach Alter verschiedene Optimalwerte gibt. Allgemein gilt laut BMI-Klassifikation: Während Männer bei einem BMI von 20-25 in die Kategorie Normalgewicht fallen, liegt der Wert bei Frauen ein wenig tiefer. Hier entspricht der Body Mass Index von 19-24 einem normalen Gewicht. Unterhalb dieser Werte, also einem Wert von 20 für die Männer und 19 bei den Frauen handelt es sich laut BMI um Untergewicht, oberhalb spricht man von Übergewicht. Überschreiten sowohl Männer als auch Frauen einen Body Mass Index von 30, so handelt es sich um schweres Übergewicht, der Mediziner spricht dann von Adipositas, während für Männer wie für Frauen ein BMI von über 40 als massive Adipositas bezeichnet wird.

BMI Rechner ist nicht für alle Menschen gleichermassen relevant

Nicht jeder Mensch kann sich am BMI Rechner, bzw. am BMI orientieren, wenn es um das individuelle Idealgewicht geht. Bei einigen Sportlern etwa kann das Verhältnis aus Körpergewicht und Grösse aufgrund ihrer sportlichen Aktivität vom Normalgewicht laut BMI abweichen. Auch das Alter der Person ist relevant, somit ist für Kinder und Jugendliche ein Normalgewicht, bzw. ein Idealgewicht anders zu berechnen. Zusätzlich ist es ab einem gewissen Alter nicht mehr ratsam, sich am BMI für einen gesunden Körper zu orientieren. Wenn Sie allerdings ihr Leben lang gesund waren und keinen Kontakt mit zu hohem oder zu niedrigem Gewicht hatten – so ist ohne Zweifel auch im hohen Alter Ihr BMI absolut perfekt!

Der BMI Rechner als Unterstützung für Ihre Gesundheit

Haben Sie vielleicht schon begonnen, durch Bewegung und Ernährung an Ihrer Gesundheit zu arbeiten? Fantastisch! Die Wirkung dieser Aktivitäten können Sie hervorragend mithilfe des Body Mass Index beobachten. Das Körpergewicht allein gibt schliesslich nicht ausreichend Informationen über die Gesundheit, auch relevant ist die Grösse, daher bietet sich die Formel zum Berechnen des Body Mass Index an, um die beiden Werte im Verhältnis zu erfahren. Zudem können Sie auch ganz einfach die Wirkung aus besserer Ernährung und Bewegung, also Sport beobachten – leben Sie gesund, so wird auch Ihr BMI dies bezeugen.

Mit dem BMI Rechner gegen die Volkskrankheiten

Heutzutage kommt nahezu jeder privat in Kontakt mit den sogenannten Volkskrankheiten der 2000er. Auch im Jahr 2020 stehen Diabetes Typ 2 sowie Herz-Kreislauferkrankungen, verursacht durch teils schweres Übergewicht sowie häufig einen Mangel an Bewegung. Daher spielt die Verbreitung von Informationen allein im Bereich der Prävention eine grosse Rolle. Durch den BMI Rechner ist jedoch auch den bereits betroffenen Personen recht schnell das Risiko oder auch das schon bestehende Problem klar. Im Optimalfall bemüht sich der Patient um eine Wende um 180 Grad – Abnehmen und die Werte binnen kurzer Zeit verbessern, hin zu einem Leben mit mehr Bewegung und guter Ernährung, gesund und bei Normalgewicht.

Auch Untergewicht wird mit dem BMI Rechner bekämpft

Zwar ist, wenn heute in den Medien das Thema Gewicht behandelt wird, mehr von zu hohem Gewicht die Rede – jedoch ist das Untergewicht nicht weniger problematisch, wenngleich das schwere Übergewicht in den westlichen Staaten deutlich häufiger auftritt. Dennoch ist für Betroffene der Kontakt zu Medizinern und die Konfrontation mit dem BMI und seiner Berechnung sowie durch seine eindeutigen Werte relevant.

BMI Rechner und viele weitere Themen

Haben unsere Informationen zum BMI Rechner Ihnen gefallen? Möchten Sie gerne mit weiteren News versorgt werden? Dann können Sie sich direkt ab unserer Startseite unter Home durchklicken und unseren Newsletter abonnieren! So erhalten Sie direkt und unkompliziert per Mail alles, was wissenswert ist! Tipps und Tricks für ein gesundes Leben, Rezepte, Veranstaltungen – und natürlich vieles mehr!