Venen

Unsere Venen leisten einen wertvollen Beitrag für das Herz-Kreislauf-System. Bei einer Venenschwäche, Krampfadern oder der Bildung von Blutgerinnseln kann es zu unangenehmen Beschwerden bis hin zu gefährlichen Erkrankungen kommen. Mit Medikamenten und Hilfsmitteln zur Venenstärkung erhalten die Venen wichtige Unterstützung.
  1. Allvita Pinus Pycnogenol Tabl 120 Stk
    EM 2024 10%
    Allvita Pinus Pycnogenol Tabl 120 Stk
    Sonderangebot CHF 83.65 Preis CHF 92.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  2. Künzle Venenbeschwerden Pinus Pygenol Filmtabl 120 Stk
    EM 2024 10%
    Künzle Venenbeschwerden Pinus Pygenol Filmtabl 120 Stk
    Sonderangebot CHF 58.45 Preis CHF 64.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  3. Antistax forte Filmtabl 30 Stk
    EM 2024 10%
    Antistax forte Filmtabl 30 Stk
    Sonderangebot CHF 33.25 Preis CHF 36.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  4. Vogel Aesculaforce forte Venen Filmtabl Glas 90 Stk
    EM 2024 10%
    Vogel Aesculaforce forte Venen Filmtabl Glas 90 Stk
    Sonderangebot CHF 55.75 Preis CHF 61.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  5. Venoruton Gel 20 mg/g Tb 40 g
    EM 2024 10%
    Venoruton Gel 20 mg/g Tb 40 g
    Sonderangebot CHF 17.30 Preis CHF 19.20
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  6. Künzle Venenbeschwerden Pinus Pygenol Filmtabl 40 Stk
    EM 2024 10%
    Künzle Venenbeschwerden Pinus Pygenol Filmtabl 40 Stk
    Sonderangebot CHF 26.00 Preis CHF 28.90
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  7. Antistax forte Filmtabl 90 Stk
    EM 2024 10%
    Antistax forte Filmtabl 90 Stk
    Sonderangebot CHF 77.35 Preis CHF 85.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  8. Venoruton Gel 20 mg/g Tb 100 g
    EM 2024 10%
    Venoruton Gel 20 mg/g Tb 100 g
    Sonderangebot CHF 34.15 Preis CHF 37.95
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen

Artikel 1-18 von 20

Seite
pro Seite

Krampfadern und Venenleiden

Blutgefässe, welche sauerstoffarmes Blut von Organen und Extremitäten zurück zum Herzen transportieren, nennt man Venen. In den Venen herrscht ein geringerer Druck als in den Arterien, die vom Herzen kommen. Für den Blutfluss verantwortlich ist im Wesentlichen die Pumpleistung des Herzens. Dazu kommt aber die sogenannte Venenpumpe. Dahinter verbirgt sich ein System aus Venenklappen und die Muskelpumpe in den Beinen. Sie unterstützen das Herz dabei, das Blut gegen die Schwerkraft von den Füssen wieder zurück zum Herzen zu transportieren.

In den Venen entsteht dabei ein starker Druck nach aussen. Die Wände der Blutgefässe und die Venenklappen können mit der Zeit diesem Druck nachgeben. Die Venen erweitern sich und es kommt zu einer Stauung des Blutes mit der Bildung von Blutgerinnseln. Krampfadern entstehen. Weil Flüssigkeit aus den Venen ins umliegende Gewebe eindringt und nicht abtransportiert werden kann, spüren wir schwere, geschwollene Beine. Schreitet die Erkrankung fort, kann sich das Venenleiden von einfachen Krampfadern bis hin zu dauerhaften Schwellungen und einer Venenthrombose – einem sich lösenden Blutgerinnsel – entwickeln.

Venen-Medikamente

Venen-Medikamente und andere Venenmittel helfen dabei, den Blutfluss in den Venen zu verbessern, die Weitung der Gefässe aufzuhalten und die Arbeit der Venenklappen zu unterstützen. Das ist sowohl für die Gesunderhaltung der Venen als auch für die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems wichtig.

Zu den wichtigsten Venenstärkungs-Medikamenten und -Massnahmen gehören:

  • - Venen-Medikamente mit pflanzlichen Extrakten
  • - Blutverdünnende Wirkstoffe in Salben zum Auftragen wie Heparin
  • - Kompressionsstrümpfe

Für Menschen, die zum Beispiel bei langem Stehen oder im Hochsommer unter schweren Beinen leiden oder die regelmässig Krampfadern entwickeln, sind Venen-Medikamente mit pflanzlichen Wirkstoffen eine gute Wahl. Es gibt sie zum Einnehmen und in Salbenform.

Sie enthalten eine hohe Dosierung von sekundären Pflanzenstoffen wie Flavonoide:

  • - Pflanzenextrakt der Rosskastanie
  • - Antistax mit dem Pflanzenextrakt aus dem roten Weinlaub
  • - Venen-Medikament Daflon mit Diosmin, einem Flavonoid-Gemisch

Nervenstärkende Medikamente und andere Massnahmen

Unterstützend zu diesen Massnahmen ist es empfehlenswert, die Ernährung zu optimieren und viel zu trinken. Eine gute Versorgung mit einem Vitamin-B-Komplex aus dem Bereich der nervenstärkenden Medikamente gehört ebenso dazu wie die Einnahme von Vitamin D und E sowie Omega-3-Fettsäuren.

Haben Sie Fragen rund um Medikamente zur Venenstärkung, zu unseren Kompressionstrümpfen oder Pulswärmern? Dann wenden Sie sich an das freundliche Amavita-Team und erfahren Sie, was Sie Gutes für Ihre Durchblutung tun können!

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man eine Venenschwäche mit Medikamenten behandeln?

Ziel der Venenstärkung mit Medikamenten ist es, die Spannfähigkeit der Blutgefässwände zu erhöhen, die Arbeit der Venenklappen zu erleichtern und den Austritt von Flüssigkeit in das umliegende Gewebe zu minimieren. Geeignet dafür sind sowohl blutverdünnende Medikamente als auch bestimmte sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide. Wichtig ist, dass die Venen-Medikamente regelmässig und langfristig angewandt werden. Zusätzliche Massnahmen wie das Tragen von Kompressionsstrümpfen verstärken den Effekt und reduzieren die Beschwerden sowie die Ausbildung von Krampfadern deutlich.

Venenmittel: Welche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gibt es?

Für die Venenmittel auf pflanzlicher Basis wie Antistax oder Daflon sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt. Bei der Anwendung von blutverdünnenden Salben kann der Effekt von Blutverdünnern zur Einnahme aber verstärkt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrem Apothekenteam, falls Sie weitere Medikamente nehmen und ein Präparat zur Stärkung der Venen einnehmen möchten.

Sind Venenmittel wie Tabletten und Salben gegen Krampfadern sinnvoll?

Ja, die Venen spielen eine wichtige Rolle für unser Herz-Kreislauf-System. Krampfadern und Blutgerinnsel, die sich bei einem Venenleiden bilden können, können lebensgefährliche Folgen haben. Eine Behandlung mit Venenmitteln wie Tabletten und Salbe ist deshalb sehr sinnvoll und ratsam. Sie reduzieren nicht nur die Beschwerden, sondern helfen dabei, Ihre Venengesundheit so lange wie möglich zu bewahren. Nehmen Sie erste Symptome wie schwere Beine deshalb unbedingt ernst!

Warum sind manche Venen-Medikamente rezeptpflichtig?

Einigen Venen-Medikamente gibt es in der Schweiz nur mit Rezept oder nach eingehender Beratung in der Apotheke. Sie können dafür einen Termin in Ihrer örtlichen Amavita-Filiale Ihrer Wahl buchen. Nutzen Sie die Gelegenheit doch für all Ihre Fragen rund um die Venengesundheit, Venenstärkung, Medikamente und weitere Massnahmen!