Handpflege-Produkte für jeden Hauttyp

Handpflegeprodukte

  1. promotion
  2. best-seller

Artikel 1-18 von 110

pro Seite

Die richtige Handpflege verleiht ihren Händen ein samtig-weiches Gefühl

Produkte zur Körperpflege finden sich in so gut wie jedem Zuhause. Dabei gibt es spezielle Produkte für fast jeden Bereich des Körpers. Etwa Produkte für die Gesichtspflege, die Haarpflege oder die Zahn- und Mundpflege. Doch auch die Hände sollten nicht vergessen und regelmässig mit speziellen Handpflege-Produkten gepflegt werden. Denn unsere Hände sind neben Augen und Mund ein eines der wichtigsten Körperteile, mit denen wir mit unseren Mitmenschen kommunizieren und in Kontakt treten.

Apotheken-Handcreme für eine besonders effiziente Handpflege

Handpflege-Cremes aus der Drogerie helfen bei Menschen mit sehr trockenen Händen oft nicht gut genug, da sie der Haut zu wenig Feuchtigkeit spenden. In diesen Fällen kann eine Handcreme aus der Apotheke helfen. Apotheken-Handcremes sind professionelle Medizinprodukte, die bei besonders beanspruchten oder empfindlichen Händen eingesetzt werden können. Neben den konventionellen Inhaltsstoffen dürfen diese Handpflege-Cremes auch Stoffe beinhalten, die apothekenpflichtig sind und im normalen Handel nicht vertrieben werden dürfen. Deshalb wirken diese Apotheken-Handcremes besonders gut und sind auch für besondere medizinische Anwendungsfälle geeignet.

Schweizer-Handcremes mit natürlichem Inhaltsstoffen und raffinierten Rezepturen

Die Schweiz ist für viele Produkte bekannt, die auch in anderen Ländern sehr geschätzt werden. Dabei handelt es sich schon lange nicht mehr nur um Uhren, Schokolade oder Finanzprodukte. Auch im Bereich der Handpflegeprodukte sind Zubereitungen aus der Schweiz international gefragt. Dabei werden importierte Inhaltsstoffe wie Shea-Butter aus Afrika clever mit regionalen Naturerzeugnissen wie Ringelblume, Sanddorn oder der Schweizer Alpenblume Malve kombiniert. Eine besonders bekannte Schweizer Handpflege-Marke ist Dermafora mit ihrer feuchtigkeitsspenden Intensiv-Handcreme.

So werden beanspruchte Hände wieder zart

Hände werden oft stark beansprucht. Viele Berufe erfordern es, die Hände regelmässig zu waschen und zu desinfizieren, zum Beispiel in der Pflege oder der Gastronomie. Auch im Handwerk werden die Hände grossen Belastungen ausgesetzt. In diesen Fällen ist die Pflege mit einer Handcreme für sehr trockene Hände empfehlenswert. Hat die Creme Zeit über Nacht einzuwirken, kann dies den wohltuenden Effekt verstärken. Dazu sollten die Hände zunächst gut gewaschen und abgetrocknet werden. Danach wird eine dicke Schicht Handcreme aufgetragen. Wenn Sie schlafen gehen, können Handschuhe aus Baumwolle dafür sorgen, dass die Creme an den Händen bleibt.

Luxuriöse Handpflege-Produkte von Rituals und vielen weiteren Marken

Handcremes von Rituals bringen einen besonderen Moment in ihren Alltag und verzaubern mit fernöstlichen Düften und den Inhaltsstoffen traditioneller asiatischer Körperpflege. Die Handpflegeprodukte von Rituals sind nicht ohne Grund sehr beliebt. Mit ihren besonderen Essenzen sorgen Handcremes von Rituals nicht nur für zarte Hände, sondern sorgen auch für Entspannung und Wohlbefinden. Folgende Rituals-Handcremes sind besonders beliebt:

  • - The Ritual of Jing: Der Duft von Lotus und Jujube wirken beruhigend und pflegen Trockene Hände
  • - The Ritual of Ayurveda: Belebender Rosenduft pflegt die Hände und weckt positive Gefühle
  • - The Ritual of Sakura: Zarter Duft von japanischer Kirsche wirkt pflegend und entspannend auf Körper und Seele.

Bei Amavita finden Sie Handpflege-Produkte von vielen namhaften Herstellern, wie Eucerin, Vichy,Neutrogena und vielen weiteren. Verschiedenste Inhaltstoffe sorgen dabei für die perfekte Pflege für Ihre Handpflegebedürfnisse. Bestimmt ist auch die richtige Handcreme für Sie dabei.