Zintona Kaps 20 Stk

CHF 17.90
Art.Nr.
1036075

Dieses Produkt gehört zu einem Ihrer Rezepte. Bitte wählen Sie das Rezept aus, bevor Sie fortfahren.

Dieses Medikament darf gemäss dem schweizerischen Heilmittelgesetz nur auf Rezept versandt werden oder Sie können es über Click & Collect rezeptfrei in der Apotheke abholen. In Einzelfällen ist ein Hauslieferdienst möglich.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Bei Arzneimitteln ohne Packungsbeilage: Lesen Sie die Angaben auf der Packung.

Zintona - Das rein pflanzliche Naturheilmittel auf Ingwerbasis gegen Erbrechen, Reisekrankheit, Magenbeschwerden und Verdauungsstörungen. Durch ca. 25 Studien bewiesene Wirkung. Auch bei Schwangerschaftserbrechen.

Swissmedic-genehmigte Patienteninformation

Zintona

Chrisana GmbH

Pflanzliches Arzneimittel

Was ist ZINTONA und wann wird es angewendet?

ZINTONA enthält als Wirkstoff die gemahlene Ingwerwurzel (Zingiber officinale Roscoe). Die Stammpflanze, eine bis zu zwei Meter hohe Staude, war früher im tropischen Asien beheimatet. Sie wird heute in vielen tropischen und subtropischen Gegenden (Jamaika, Indien, China, Westafrika und Japan) kultiviert.

Die Ingwerwurzel wird traditionsgemäss wegen ihres gewürzhaften Geschmacks als Aromatikum zur Förderung des Appetits und als Mittel gegen Blähungen verwendet.

ZINTONA kann bei Verdauungsstörungen und Magenbeschwerden verwendet werden.

Zudem wirkt ZINTONA vorbeugend bei Erwachsenen bei Symptomen der See-, Flug- und Reisekrankheit (Kinetose) wie z.B. Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.

ZINTONA hat sich gegen Erbrechen im Zusammenhang mit Fieber bei Kindern ab 6 Jahren als wirksam erwiesen.

Was sollte dazu beachtet werden?

Magenbeschwerden, die sich an umschriebener Stelle als Schmerz oder Druckschmerz äussern oder mit allgemeinem Krankheitsgefühl verbunden sind, bedürfen der ärztlichen Beratung.

Denken Sie daran, dass gewisse Genussmittel wie Kaffee, Alkohol, Nikotin sowie gewisse Medikamente wie Schmerz- und Rheumamittel Magenbeschwerden verursachen können.

Wann darf ZINTONA nicht eingenommen/ angewendet werden?

Bei Gallensteinleiden und schweren Erkrankungen des Verdauungstraktes ist ZINTONA nur nach Rücksprache mit dem Arzt/der Ärztin anzuwenden, da Ingwer eine gallentreibende Wirkung haben kann.

Nicht anwenden bei Kindern unter 6 Jahren!

Nicht anwenden bei Schwangerschaftserbrechen!

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie

•an anderen Krankheiten leiden,

•Allergien haben oder

•andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Darf ZINTONA während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen werden?

Es wurden keine systematischen wissenschaftlichen Untersuchungen zum Risiko für das Kind durchgeführt.

Stillzeit: Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt.

Das Präparat sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, es sei denn, dies ist eindeutig erforderlich.

Siehe auch unter Vorsichtsmassnahmen (Wann darf ZINTONA® nicht eingenommen/angewendet werden?).

Wie verwenden Sie Zintona?

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Verdauungsstörungen und Magenbeschwerden: Nach Bedarf 1 bis 2 Kapseln bis zu viermal täglich.

Reisekrankheit: 2 Kapseln alle 4 Stunden.

Erbrechen: 2 Kapseln alle 4 Stunden (maximal dreimal am Tag).

Nicht anwenden bei Kindern unter 6 Jahren

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt/von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Welche Nebenwirkungen kann ZINTONA haben?

Geringfügige gastrointestinale Beschwerden wie Magenverstimmung, Aufstossen, Dyspepsie und Übelkeit kommen vor.

Bei Frauen können Zwischenblutungen ausgelöst werden.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Was ist ferner zu beachten?

ZINTONA kann auch beim Lenken eines Motorfahrzeuges verwendet werden, da es keine Müdigkeit verursacht.

ZINTONA ist in der Originalpackung (trocken), bei Raumtemperatur (15 - 25 °C) und ausser Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was ist in ZINTONA, enthalten?

Eine Kapsel enthält 250 mg getrocknete und pulverisierte Ingwerwurzel (Zingiberis rhizoma pulvis) den Farbstoff Indigocarmin (E132) und zusätzliche Hilfsstoffe (Excipiens pro capsula).

Zulassungsnummer

45015 (Swissmedic)

Wo erhalten Sie ZINTONA? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Packungen zu 10 und 20 Kapseln.

Zulassungsinhaberin

CHRISANA

Chrisana GmbH 6005 Luzern

Diese Packungsbeilage wurde im Juli 2018 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!